Ihr Partner für Hunde und Katzen
Züchter aus Deutschland und Österreich!

Wichtige Termine und Seminare:



Termin-Ankündigung: Einladung zur Jahreshauptversammlung 2021

 

Teilnahmeberechtigt sind alle Züchter mit aktiver Mitgliedschaft.

Geschätzte Züchter-Kolleginnen und Kollegen, am Sonntag 14. November 2021 findet in Bayern unsere jährliche Hauptversammlung statt - sofern es die Corona Verordnungen ermöglichen. 

Einlass in den Tagungsraum im Erdgeschoß ist ab 11.30.

Wir beginnen um 12.00 mit einem typischen und regionalen Mittagsmahl. Anschließend werden bei Kaffee und Kuchen die Geschehen im Verein erläutert. Wir fahren fort mit der Verlesung diverser Berichte zum laufenden Kalenderjahr und Abstimmungen und Ehrungen laut Tagesordnung. 

Eine schriftliche Einladung ergeht an alle Mitglieder per Postzusendung. Die Ehrenpreise werden vor Ort an die anwesenden Züchter überreicht. Bitte unbedingt im Büro anmelden damit wir für jeden Anwesenden Jubilar von 2020 und 2021 entsprechend, das Ehrungsgeschenk vorbereiten können.

Sitzungsende ist um ca. 15.30 Uhr. Anschließend gemütlicher Ausklang mit Ratsch und Tratsch.

Eine schriftliche Einladung ergeht an alle Mitglieder per Postzusendung. Die Ehrenpreise werden vor Ort an die anwesenden Züchter bzw. Jubilare von 2020 und 2021 überreicht.

 

TAGESORDNUNG DER JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG:

1. Punkt auf der Tagesordnung ist das Vorbringen zur Satzungsänderung: Auszug der bestehenden Satzung die Wahl betreffend und die neue ergänzte Passage (fett).

§ 7 Organe des ICR

1. Der Vorstand setzt sich zusammen aus:

a) Der oder dem 1. Vorsitzenden

b) Der oder dem 2. Vorsitzenden, der als Stellvertreter der/des 1. Vorsitzenden fungiert. Aus den Reihen der Mitglieder kann der Vorstand mit Beiräten erweitert werden. Die 2 Vorstandsmitglieder können auch bei Bedarf mehrere Ämter des Beirates ausüben.
Die Wahl des Vorstandes bzw. einzelner Ämter erfolgt bei eine Mitgliederversammlung. Die Vorstandsmitglieder bzw. der 1. und 2. Vorsitzende übernehmen dauerhaft bis zur Zurücklegung des Amtes den Vorsitz im Verein.

Bei Abstimmung innerhalb des Vorstandes entscheidet bei Stimmengleichheit die Stimme des Vorstandes. 

2. Punkt auf der Tagesordnung ist die Abstimmung zur Satzungsänderung.

3. Punkt auf der Tagesordnung ist die Vorstandswahl

4. Punkt auf der Tagesordnung ist die Ehrung der Jubilare für ihre langjährige Mitgliedschaft. 

Frau Anita Will hat den Verein mit vollem Einsatz fast 30 Jahre geleitet und ich, Uschi Kasbauer habe dies ebenso dauerhaft vor. Da die Anforderungen zur Vereinsleitung Investitionen und Verantwortung gegenüber den Angestellten erfordern halte ich die Satzungsänderung für angebracht.

Information über die notwendigen Voraussetzungen zur Vereinsleitung: 

1. Entsprechende Räumlichkeiten mit Büroausstattung (Möbel, PCs, Drucker, Heizung, Klimaanlage usw. alles im persönlichen Eigentum von Uschi & Peter Kasbauer und dem ICR zur Verfügung gestellt).
2. Schnelle Internetleitungen mit mehreren Telefonanschlüssen.
3. Waschräume mit WCs für die Angestellten, gesetzlich vorgeschrieben nach Geschlechtern getrennt. Alle benötigten Räumlichkeiten sind in unserem Wohnhaus bzw. Geschäftsgebäude mit Gesamtfläche von 540 m² vorhanden.
4. Ausreichend Parkplätze für die Angestellten.
5. Lagerräume für die verschiedensten Arbeitsmaterealien.
6. Ein Archiv bzw. Lagerplatz für z.B.: alte Ordner (gesetzliche Aufbewahrungspflicht in der EU 6 - 10 Jahre je nach Land und Unterlagenart).
7. Mindestens ein Gewerbeschein der zur Gewerbeausübung berechtigt.
8. Verantwortungsübernahme als mehrfacher Arbeitgeber.
9. Umfangreiche Kenntnisse in vielen Bereichen, um den Züchtern entsprechenden Rückhalt und Informationen geben zu können (Kaufverträge, Steuerleitfaden usw.).
10. Kaufmännisches „Know-how“ und Geschick im Umgang mit geschäftlichen Kalkulationen. Ideen für Designs und deren Umsetzung für z.B.: Infomaterial.
11. Backend Kenntnisse zur Betreuung der Internetseite. Nichts geschieht von alleine!
12. Ein gewisses Auftreten gegenüber dem Amtsgericht, dem Finanzamt, div. Ministerien und anderen Behörden.

Der Tagungsraum befindet sich im Erdgeschoß mit barrierefreiem Zugang (beim Hintereingang) vom großen Parkplatz im Innenhof. Zimmerbuchungen sind direkt beim Hotel-Personal vorab möglich.

Adresse:
Hotel – Gasthof – Metzgerei
Mayrhofer
Ritter-Tuschl-Strasse 2
94501 Aldersbach/Bayern

www.mayerhofer.org 

Betriebsurlaub Weihnachten das ICR Büro ist geschlossen:

Vom 24. Dezember 2021 bis einschließlich 2. Januar 2022 sind wir im Betriebsurlaub.

Das Büro ist an den Feiertagen in Österreich geschlossen:

01. Januar 
06. Januar
März/April Ostermontag
01. Mai Staatsfeiertag in Österreich
Mitte Mai Christihimmelfahrt
Ende Mai Pfingstmontag
Anfang Juni Fronleichnam
15. August Maria Himmelfahrt
26. Oktober Nationalfeiertag Österreich
01. November Allerheiligen
08. Dezember Maria Empfängnis
25. Dezember Christtag
26. Dezember Stefanitag

Zum Terminkalender mit allen Veranstaltungen einfach Logo anklicken

Hier finden Sie stets die aktuellen Seminare und Fortbildungsmöglichkeiten im Terminkalender der Salzburger Hundeakademie.

Viele interessante Kurse und Seminare rund um den Hund für Hundebesitzer, Hundetrainer, Dogsitter, Tierartzhelfer, Mitarbeiter von Hundepensionen, Tierheimen, Züchter usw.